27.08.2017 17:41 Kategorie: Team-News

Gileppetrophy 2017

Am WE vom 11.-13. August fand an der Gileppe-Talsperre der Triathlon statt.

Am Freitag wurde ein Lauf organisiert, wo einige von uns aus Eupen starteten.

Samstag waren auch einige von uns bei dem Duathlon am Start.

Und Sonntag dann, erst morgens über die Volksdistanz und Nachmittags über die olympische Distanz fanden die Triathlons statt.

Anouk, Patrick, Frank, Peter und Freddy bestritten gar die Tryptique, dh sie nahmen an allen 3 Tagen an den Wettkämpfen teil.

Beim Lauf am Freitag wurde Aline auf der 6Km-Strecke drittschnellste Frau.

Und Mobi zeigte über die9Km-Strecke, dass er noch auf schnellen Sohlen unterwegs sein kann.

Samstags gewann er sogar mit Andy den Staffelduathlonwettkampf. Während Freddy einen kleinen Umweg durch den Graben glücklicherweise ohne größere Verletzungen überstand.

Sonntags konnte beim Volkstriathlon Walter seine Altersklasse gewinnen, während Andy Gesamt Fünfter wurde.

Beim Nachfolgenden Triathlon über die olympische Distanz zeigte Freddy eine gute Leistung, während Frank nach anfänglichen Schwimmproblemen immer besser in den Wettkampf fand. Peter zeigte an allen drei Tagen ein solide Leistung, vor allem auf dem Rad.

Aline und Manfred mussten leider ihren Wettkampf nach dem Radfahren verletzungsbedingt aufgeben. 

Andy und Francois gewann auch hier wieder die Staffelwertung.